Menu

Anwendungsbereiche:

 

Was kann mit dem EXOM Messverfahren geortet werden

 

  • Flachdächer
           -Deckenkonstruktionen
           -Betondecken

  • Tiefgarage
           -Sämtliche Mauerwerke
           -Betonwände, Stützen
           -Bodenplatten

  • EFH, DHH und REH
           -Bodenwandfugen
           -Anschlussfugen
           -Gebäudetrennfugen
           -Rohrdurchführungen
           -Kommunwandfugen

  • Wannenkonstruktionen
           -Weiße- und schwarze Wannensysteme
           -Vertikale- und horizontale Dehn- und Arbeitsfugen

  • Städte- und kommunale Trinkwasserbehälter
           -Hydrometrische bautechnische Messungen (Dichtigkeitsprüfungen)
           -Qualitätskontrollmessungen (nach Sanierungen)
           -Rohrkellermessungen

  • Schwimmbäder / Wasserbecken
           -Wände - Aufkantungen
           -Boden - Schweißnähte
           -Installationen - Lichtstrahler

  • Terrassen / Garagen
           -Balkone
           -Terrassenanschlüsse
           -Keller
           -Garagen etc. oder nach Absprache
           -Kellerbereiche
           -Wandfugen (weiße Wanne)
           -Dehnfugen
           -Arbeitsfugen
           -Risse in Beton
           -Deckenwandfugen
           -Tiefgaragen
           -Flachdächer
           -Schwimmbäder
           -Terrassen etc.

 

Fragen Sie uns!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fon: 08331 - 97 44 385


Sparen Sie ab sofort bis zu 90% der Abdichtungs- und Sanierungskosten!

Kontakt

Fon: 08331 - 97 44 385
Fax: 08331 - 97 43 890

mail@exomweb.de

Industriestrasse 1
87734 Benningen

exom-x